Öffnungszeiten derzeit nur nach Terminvereinbarung
Montag – Freitag 8.00 – 11.30 Uhr und 16.00 – 18.00 Uhr, Samstag 9.00 – 11.00 Uhr
Mittwochnachmittag geschlossen

HCM: Frühe Reaktion kann Tierleben retten

HCM: Frühe Reaktion kann Tierleben retten

Charlotte macht einen ganz munteren Eindruck. Dennoch: Sie hat einen enormen Appetit bei gleichzeitigem Gewichtsverlust – ein von mehreren möglichen Symptomen einer Schilddrüsenüberfunktion. Sie zählt zu einer verbreiteten Erkrankung älterer Katzen. Eine...
Grannen-Gefahr wird unterschätzt

Grannen-Gefahr wird unterschätzt

Allzu oft werden sie unterschätzt, sind aber äußerst gefährlich und Verursacher zahlreicher Not-Operationen im Sommer: Grannen. Wildes Getreide an Straßenrändern und Feldwegen sehen idyllisch aus – aus den reifen gelben Ähren lösen sich die so genannten Grannen. Diese...
Atem-Probleme und Röcheln ernst nehmen

Atem-Probleme und Röcheln ernst nehmen

Mischling Paul röchelt häufig, wenn es auf „Gassitour“ geht. Ein solches Verhalten kann viele Ursachen haben. Doch bevor eine mögliche Verschlimmerung umfangreiche und kostspielige Maßnahmen beim Tierarzt nach sich zieht, ist es klüger, solche Anzeichen ernst zu...
Ältere Hunde gut im Auge behalten!

Ältere Hunde gut im Auge behalten!

Wenn der tierische Begleiter in die Jahre kommt, muss es nicht unbedingt heißen, dass ein gesundheitliches Problem dem anderen folgt. Dennoch sollte der Tierhalter wachsam sein, sein Tier gut beobachten, da bei zahlreichen Erkrankungen eine Früherkennung Leid des...
SARS-CoV-2: Kontakte  zu Haustieren einschränken?

SARS-CoV-2: Kontakte zu Haustieren einschränken?

SARS-CoV, SARS-CoV-2 und MERS-CoV sind zwischen Tier und Mensch übertragbare Infektionserreger, die von ihnen hervorgerufenen Infektionen gehören somit zu den Zoonosen. Ungeklärt ist, ob SARS-CoV-2 direkt von Fledermäusen auf Menschen übertragen wurde oder ein...